© Jessica Lau, Foto: Uwe Loof Medienverlag

Rundwanderung Bahnhof und Burg Vienenburg

Auf einen Blick

  • Start: Bahnhof Vienenburg
  • Ziel: Bahnhof Vienenburg
  • leicht
  • 3,14 km
  • 50 Min.
  • 31 m
  • 164 m
  • 137 m
  • 40 / 100
  • 10 / 100

Beste Jahreszeit

Die Rundwanderung startet vom Bahnhof Vienenburg und führt zur Burg Vienenburg.

Die Rundwanderung startet am Bahhof Vienenburg und führt zur Burg Vienenburg, auf dem Burgglände findet man auch die Stempelstation 31 an der Burg Vienenburg. 

Das alte Wahrzeichen von Vienenburg, die Borch op de Fiene, ist eine der ältesten Anlagen, deren Ursprung bis heute nur unvollständig geklärt ist. Erbaut wurde sie um 1200 vom Bistum Halberstadt im Harzgau. Seit nunmehr fast 10 Jahren wird auf der Vienenburg fleißig saniert und restauriert. Aus einstigen Werkstätten, Stallungen und Scheunen wurden Wohnungen, aus dem Kuhstall mit Milchkammer ein Burg Saal mit Cateringküche, aus einem Verkaufsladen das Burg Café.

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Wegbelege

  • Unbekannt (1%)
  • Asphalt (38%)
  • Straße (47%)
  • Wanderweg (8%)
  • Pfad (3%)
  • Schotter (3%)

Wetter

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.