© Tourist-Information Salzgitter

Salzgitter Wanderweg Nr. 15

Auf einen Blick

  • Start: Salzgitter-Engerode, Straße zum Wohnplatz am Walde
  • Ziel: Salzgitter-Engerode, Straße zum Wohnplatz am Walde
  • mittel
  • 5,88 km
  • 1 Std. 40 Min.
  • 110 m
  • 258 m
  • 150 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Die abwechslungsreiche Wanderung durch den Höhenzug Salzgitter führt am Reihersee vorbei, wo eine Schutzhütte mit Stempelstelle für eine Rast zur Verfügung steht.

Auf dieser 6 km langen Wanderung sind einige Rastmöglichkeiten vorhanden, also lohnt es sich, einen Rucksack mit Verpflegung mitzunehmen. Die Wegequalität reicht von befestigtem Forstweg über Trampelpfad bis hin zu morastigem Waldarbeitsweg. Daher sollte der Weg besser nicht nach Regenwetter begangen werden. Schöne Erlebnisse auf der Route bietet der Reihersee mit einer Stempelstation an der dortigen Schutzhütte. Herausfordernd ist der anschließende Aufstieg zum Kammweg, da der Waldarbeiterweg bei nässe sehr morastig ist. Entlang einer Lichtung ist ein Baum umgefallen, daher muss der Wegeverlauf umgestellt werden, bitte individuell den Weg zum Forstweg finden. Ein vorgesehener Verbindungspfad durch Fichtenwald später zwischen den Wegen Nr. 13 und Nr. 14 war im Sommer 2021 nur schwer auszumachen - hier ist ebenfalls Entdeckergeist gefragt, um durchzukommen. Also bietet dieser Weg auch etwas für Abenteurer. 

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Wegbeläge

  • Unbekannt (2%)
  • Asphalt (29%)
  • Schotter (67%)
  • Wanderweg (2%)

Wetter

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.