© CC-BY | Tourist-Information Salzgitter

Salzgitter Wanderweg Nr. 23

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz Hasselberg, Zufahrt vom Forsthaus in Salzgitter-Salder
  • Ziel: Parkplatz Hasselberg, Zufahrt vom Forsthaus in Salzgitter-Salder
  • leicht
  • 4,66 km
  • 1 Std. 30 Min.
  • 70 m
  • 212 m
  • 143 m

Beste Jahreszeit

Der Wanderweg 23 führt auf breiten Wegen mit leichtem Anstieg durch den Salzgitter Höhenzug zwischen den Stadtteilen Salder und Gebhardshagen.

Da der Wanderweg 23 auf breiten Forstwegen verläuft, ist die gut 1,5 Stunden dauernde Runde auch mit Kindern gut zu bewältigen. Die Anfahrt zum Startpunkt erfolgt über die Straße "Forstweg" im Stadteil Salzgitter-Salder. Über diese gelangt man auf Serpentinen an den Waldrand. Hinter den dort stehenden Häusern führt links ein Schotterweg zum Wanderparkplatz neben dem Grillplatz Hasselberg. Vom Parkplatz aus muss man dann die Zufahrt wieder zurück bis zu den Häusern gehen, um dort in den Wald hinein die Zuwegung zum eigentlichen Beginn des Rundkurses Nummer 23 zu nehmen. 

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Wegbeläge

  • Schotter (97%)
  • Wanderweg (3%)

Wetter

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.