© CC-BY-SA | Foto AchimMeurer.com, Achim Meurer

Friedenseiche Gardessen

Auf einen Blick

  • Cremlingen
Unmittelbar am Ortsrand steht die Friedenseiche. Sie wurde 1882 auf diesen kleinen Platz gepflanzt aus Dankbarkeit dafür, das alle Männer unversehrt aus dem Deutsch-Französichen Krieg heimgekehrt sind. Auch ein Gedenkstein und eine Tafel weisen auf die Geschichte des Baumes hin.

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

Friedenseiche Gardessen
Im Meere
38162 Cremlingen - Gardessen
Deutschland

Tel.: +49 5306 / 8020
E-Mail:
Webseite: www.cremlingen.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Sehenswürdigkeiten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.