© Achim Meurer (CC by-sa)

Willkommen im Nördlichen Harzvorland

Wandern | Radfahren | Kulinarik

Raum für Ihre AusZeit

im Nördlichen Harzvorland

Gelegen zwischen Goslar (Harz) und Braunschweig erwartet Sie eine jahrhundertealte Kulturlandschaft, die reich an Natur und Geschichte ist. Lassen Sie mal wieder die Seele baumeln und tanken Sie auf. Entspannen Sie für ein paar Tage oder für ein Wochenende und nehmen Sie sich eine ganz persönlichen Auszeit vom Alltag. Natürlich dürfen bei einer Auszeit vom Alltag auch die kulinarischen Genüsse nicht fehlen: Lernen Sie die traditionsreichen Gasthäuser, die liebevoll geführten Cafés und die kleinen Hofläden kennen. 

+++ Veranstaltungstipps +++

im Nördlichen Harzvorland

BraunschweigerLANDpartie

Jetzt mitmachen und mitgestalten!

Am Sonntag, den 11. September 2022 findet die 2. BraunschweigerLANDpartie statt. In der Region rund ums Okteral von Wolfenbüttel-Halchter über Börßum bis Schladen sind die Besucherinnen und Besucher eingeladen das Braunschweiger Land mit dem Fahrrad neu zu erfahren. Entlang von Radrouten durch die Samtgemeinde Oderwald und die Gemeinde Schladen-Werla werden zur gleichen Zeit viele unterschiedliche Aktionen unter anderem zu den Themen Kunst, Kultur, Religion, Umwelt und Regionales angeboten.

Haltepunkte an der Route sind beispielsweise der historische Bahnhof in Börßum, das Rittergut in Dorstadt, die Kirche in Ohrum und der mittelalterliche Hof in Cramme, der Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla, das Heimatmuseum Hornburg sowie die evangelische Marienkirche Hornburg. Das Format ist etwas Besonderes. Es gibt nicht den einen Veranstalter, sondern Einzelpersonen oder Gruppen vor Ort gestalten in Eigenregie ihren Haltepunkt.

Das Programm mit Veranstaltungen an verschiedenen Haltepunkten stellen wir zur Zeit zusammen. Die Radrouten durch das Okertal und über den Oderwald veröffentlichen wir in Kürze auf einer digitalen Karte. Der ADFC wird geführte Touren verschiedener Länge anbieten. Die Startpunkte hierfür können Sie in Kürze unserem Programm entnehmen, dass Sie gerne auch als Veranstalterin und Veranstalter noch selber mitgestalten können.

Wenn Sie eine Idee für ein Unterhaltungs-, Mitmach- oder Informationsangebot haben oder einen Imbiss anbieten wollen, machen Sie gerne mit und melden sich an!

 

 

  +++ Tourenbücher & Faltkarte +++

Ab sofort erhätlich

Per Rad und zu Fuß durch das Nördliche Harzvorland

Ein weiterer Meilenstein zur Verbesserung der Infrastruktur für Freizeit- und Erholungssuchende in unserer Region ist gesetzt.

Der Tourismusverband Nördliches Harzvorland e.V. freut sich, das neue Radtourenbuch „Die 20 schönsten Radtouren im Nördlichen Harzvorland“ , sowie eine dazugehörige Rad/- und Wander Faltkarte und das Wandertourenbuch "Die 20 schönsten Wandertouren im Nördlichen Harzvorland", der Öffentlichkeit vorstellen zu können, welches ab sofort in den Tourist-Informationen des Verbandsgebietes, im Buchhandel und online erhältlich ist.

Das neue Radtourenbuch verbindet nicht nur die Landkreise Goslar, Harz, Helmstedt, Wolfenbüttel sowie die Städte Braunschweig und Salzgitter, sondern auch die Bundesländer Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Das Tourportfolio bietet somit einer großen Anzahl an Radsportlern die Möglichkeit, die Natur und Sehenswürdigkeiten in der Region des Nördlichen Harzvorlandes zu erkunden.

Die Tourlängen liegen zwischen 20 km und 72 km und sind somit u.a auch für Familien geeignet. Die gewählten Streckenverläufe sind abwechslungsreich, möglichst naturnah und haben einen thematischen Bezug zur Region. Mit Titeln wie „Lessing Radroute“, „Lutterbecken und Heiliger Hubertus“ oder „Grenzerfahrungen zwischen Ecker und Oker“ möchten wir die Radsportler:innen dazu begeistern, ihre Heimat oder auch Urlaubsregion (neu) zu entdecken und eine Auszeit in der Natur zu genießen.

Das Wandertourenbuch bietet eine Auswahl zwischen kleineren Wanderungen/ Spaziergänge (LÖWE-Pfad Streckenlänge 2,3 km) bis hin zu anspruchsvollen Mehrtagestouren (Eulenspiegel-Rundweg Steckenlänge 20,9 km). Einige Touren lassen sich auch prima mit dem Freizeitstempel-Pass verbinden. Das Wandertourenbuch ist für 3,90 EUR vorerst bei den Tourist-Informationen Wolfenbüttel, Goslar, Hornburg und Salzgitter und über die Geschäftsstelle erhältlich. 

Weiterhin sind die Touren in den Tourportalen outdooractive, gps-tour.info und komoot eingestellt. Alle Informationen finden Sie gebündelt auch unter www.elm-freizeit.de bzw. unter www.noerdliches-harzvorland.com.

© Achim Meurer (CC-by-sa)

Wandern

Wander- und Pilgerntouren, Freizeitstempel

© Christian Bierwagen (c)

Radfahren

Tagestouren und Fernradwege

© Achim Meurer (CC-by-sa)

So schmeckt das Nördliche Harzvorland!

Hofläden, Regiomaten und besondere Geschäfte

Aktuelle Informationen 

aus der Region

Lassen Sie sich doch einfach inspirieren

Lesenswertes aus unserem Blog meinNhavo.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.