© CC-BY-SA | AchimMeurer.com, Achim Meurer

Mauerkammergrab Remlingen

Auf einen Blick

  • Remlingen
Schon von der Bundesstraße aus ist die kleine Grabanlage ausgeschildert. Wie so vieles wurde die Mauerkammer bei einer Feldbegehung entdeckt, als man auf eine auffällige Steinhäufung stieß. Das Grab wurde freigelegt und zum Teil an den jetzigen Ort verbracht. Hier kann man die Konstruktion und die Beschaffenheit frei zugänglich bewundern. Eine Schautafel erklärt die Geschichte und die Bedeutung der Grabstätte. Und man kann sogar in die Mauerkammer hineingehen.

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

Mauerkammergrab Remlingen
Hoher Weg 1
38319 Remlingen
Deutschland

Tel.: +49 5332 / 9380
E-Mail:
Webseite: www.elm-asse.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.