© CC-BY-ND | Andre Kugellis, Tourist-Information Salzgitter

Naturatlas SZ 5: Zwischen Reihersee und Bismarckturm

Auf einen Blick

  • Start: TV Gebardshagen e.V.
  • Ziel: TV Gebardshagen e.V.
  • mittel
  • 13,59 km
  • 3 Std. 44 Min.
  • 198 m
  • 271 m
  • 124 m
  • 100 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Der durchwanderte Wald gehört zum 2.200 ha großen Landschaftsschutzgebiet "Salzgittersche Höhenzug" zwischen Oserlinde und Bad.

Die Wanderung vom Reihersee zum Bismarckturm ist zu jeder Jahreszeit reizvoll. Auf dem Grat tritt an einigen Stellen des Kalkgestein an die Oberfläche und gewährt einen direkten Blick in die Jahrmillionen. Am zahlreichen Totholz lassen sich Pilze, Schnecken, Spinnen und Holz bewohnende Insekten bestens beobachten. Sehr häufig ist zum Beispiel der Zunderschwamm mit seinen hufförmigen Fruchtkörpern. Im Frühjahr erfreuen uns hier die Frühblüher, im Sommer zahlreiche Insekten und im Herbst die verschiedensten Früchte, die die unterschiedlichsten Verbreitungsformen der Pflanzen verstehen lassen.

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Wegbeläge

  • Straße (2%)
  • Asphalt (40%)
  • Schotter (32%)
  • Wanderweg (26%)

Wetter

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.