12. Station Jägerhaus

Auf einen Blick

  • Sehlde

Das Jägerhaus in der Gemeinde Sehlde im Landkreis Wolfenbüttel ist als historische Ausflugsgaststätte seit dem frühen 19. Jahrhundert bekannt. Es liegt im Wald des Hainbergs nördlich der Landstraße 498 die Volkersheim und Sehlde verbindet.

Aus einem relativ kleinen Gasthaus, gelegen auf einer Klippe oberhalb der Hubertusgrotte, wurde durch drei große Anbauten ein recht ansehnliches Gebäude. 
http://www.jaegerhaus-sehlde.de/?page_id=52

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

12. Station Jägerhaus
L498
38279 Sehlde
Deutschland

Tel.: +49 5331 / 86433
E-Mail:
Webseite: noerdliches-harzvorland.com/startseite

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.