© Stefan Röber

Rottorf am Klei

Auf einen Blick

  • Grasleben
  • Für Kinder

Rottorf am Klei ist ein kleiner Ort im niedersächsischen Landkreis Helmstedt. Rottorf am Klei gehört der Gemeinde Rennau und der Samtgemeinde Grasleben an.

Der Ort liegt nordwestlich von Helmstedt im Naturpark Elm-Lappwald und ist südöstlichster Zipfel des Hasenwinkels. 

Bei Rottorf am Klei befindet sich der ehemalige Tagebau „Ernst-August“, in dem eisenreiche marine Sedimente als kalk­haltiges Zuschlagerz abgebaut wurden. Der Betrieb wurde 1950 eingestellt. Das Gestein ist allgemein fossilreich und enthält Reste von Muscheln (u.a. Gryphaeiden), Stacheln von Lanzenseeigeln sowie Ammoniten und Belemniten.

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

Rottorf am Klei
Hasenwinkelstraße
38368 Grasleben
Deutschland

Tel.: +49 5353 / 3003
E-Mail:
Webseite: www.geopark-hblo.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Sehenswürdigkeiten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.