© CC-BY-SA | Thomas Kempernolte, Elm-Freizeit, Thomas Kempernolte

Kaiserdom-Route

Auf einen Blick

  • Start: Der Startpunkt für diese Tourbeschreibung befindet sich am Bahnhof in Schöppenstedt.
  • Ziel: Der Endpunkt für diese Tourbeschreibung befindet sich am Bahnhof in Schöppenstedt.
  • schwer
  • 49,70 km
  • 5 Std.
  • 630 m
  • 312 m
  • 102 m
  • 80 / 100
  • 80 / 100

Beste Jahreszeit

Schöppenstedt – Kneitlingen – Ampleben – Erkerode – Lucklum – Veltheim – Hemkenrode – Destedt – Abbenrode – Bornum – Lauingen – Königslutter – Reitlingstal – Tetzelstein – Schöppenstedt

Tourübersicht

Entdecken Sie eines der bedeutendsten romanischen Bauwerke in Deutschland: den Kaiserdom in Königslutter. Gleich nebenan erklingen im Museum Mechanischer Musikinstrumente mehr als 250 Instrumente, von der kleinen Spieluhr bis zur riesigen Jahrmarktorgel.

Auf dem Weg dorthin ist Till Eulenspiegel ein steter Begleiter. Zusätzlich liegen das Rittergut Lucklum, die Wasserburg Veltheim, das Schloss Destedt und die Bockwindmühle Abbenrode direkt an der Strecke.

Auf dem Rückweg über den Drachenberg und durch das Reitlingstal machen Sie ebenfalls Bekanntschaft mit dem Ablassprediger Johann Tetzel.

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Wetter

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.